Wir laden Sie zum Alphakurs ein

Alphakurs

alphakurs

Dem Sinn des Lebens auf der Spur
In geselliger Atmosphäre verbindet der Alphakurs Grundinformationen über den christlichen Glauben mit ganz persönlichen Fragen, die Menschen an ihr Leben haben: Wozu sind wir in der Welt? Worauf kommt es im Leben wirklich an? Was gibt es noch zu entdecken außer Beruf und Hobby? Wenn es Gott gibt, warum gibt es so viel Leid und Unrecht? Wer war Jesus und was bedeutet er für mein Leben im Alltag?

ALPHA bedeutet …
Alle sind eingeladen, die mehr über den christlichen Glauben herausfinden wollen.
Lachen und Lernen gehören zusammen: Mehr über den Glauben erfahren und Spaß haben.
Pasta und Pizza: Miteinander essen, einander kennen lernen und neue Freunde finden.
Helfen und Hilfe finden: In den Kleingruppen über Themen und aktuelle Fragen ins Gespräch kommen.
Alles darf gefragt werden: Wir kennen keine zu einfachen Fragen oder Tabuthemen.

Unser nächster Alphakurs in Traunreut startet am
28. September 2016 um 19 Uhr im Gemeindesaal. Sie können sich bereits jetzt anmelden (siehe unten).

AMD-Glaubenskurse-Logo_w221

Alpha ist Partner im Programm der empfohlenen Glaubenskurse der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Vorkenntnisse sind nicht nötig, um an einem Alphakurs teilzunehmen, die Konfession spielt keine Rolle, auch wer keiner Kirche angehört, ist willkommen. Was man mitbringen sollte, sind Neugier und die Bereitschaft, sich gemeinsam mit anderen darauf einzulassen, den christlichen Glauben näher zu erkunden. Der Kurs erstreckt sich über zehn Themenabende und beinhaltet ein gemeinsames Wochenende.

weiterlesen

Go(o)d Evening – der andere Gottesdienst

Good eveningDiese moderne Gottesdienstform ist eine Ergänzung zum traditionellen Gottesdienst am Sonntag Morgen und möchte mit inspirierenden und kreativen Gedanken vor allem junge und jung gebliebene Christinnen und Christen ansprechen. Lieder mit Gitarrenbegleitung und Gebete gehören ebenso wie eine Agapefeier, in der Brot und Saft miteinander geteilt werden, zum Ablauf des Go(o)d Evening. Der offizielle Teil klingt bei einem gemütlichen Beisammensein bei Tee und Knabberein aus, bei dem man sich noch über „Gott und die Welt“ austauschen kann.

Termine: Meistens am 2. Samstag im Monat (im August Sommerpause)



Zeit mit Gott: Wo steht Dein Sessel?

Foto "Reading Time" from flickr by Dale Mastin CC-Lizenz: CC BY-ND 2.0
Foto „Reading Time“ from flickr by Dale Mastin CC-Lizenz: CC BY-ND 2.0
Es gibt eigentlich nichts Kostbareres, als im Alltag Zeit mit Gott zu verbringen. Er ist da – aber wo sind wir? Zu beschäftigt, um zu beten? Keine Zeit, um in der Bibel zu lesen? An mangelnder Zeit kann es sicher nicht liegen – schon eher an unseren Prioritäten. Denn für viele andere Dinge, die wir lieben und die uns gut tun, haben wir ja auch Zeit.

Was bringt es mir, Zeit mit Gott zu verbringen?

Aus der Bibel erfährst Du, wie verschiedene Menschen zu unterschiedlichen Zeiten Gott erlebt haben. Sie ist bis heute die beste Möglichkeit, Gott besser kennen zu lernen. Wenn Du regelmäßig in der Bibel liest, wirst Du erleben, dass ihre Texte wahre Schätze enthalten, die im Alltag Hilfe und Orientierung bieten. Eine moderne Bibelübersetzung (z.B. „Hoffnung für alle“ oder „Gute Nachricht“) kann dabei den Einstieg sehr erleichtern.
Aber Gott wohnt nicht nur zwischen zwei Buchdeckeln. Er ist auch heute noch erfahrbar. Er liebt uns und wünscht sich, Zeit mit uns zu verbringen. Er hört uns, wenn wir beten (auch wenn er aus gutem Grund nicht alles erfüllt, worum wir bitten). Viele Menschen erleben, dass Gott in der Stille zu ihnen spricht. Probiere es selbst aus.

weiterlesen

Gottesdienst PLUS – der lockere Gottesdienst für alle

gottesdienst-plus_tod_web
Wie ist das eigentlich mit dem Tod?
Es ist ein unangenehmes Thema, das jeden Menschen betrifft: Der Tod. Wie ist das eigentlich mit dem Tod? Geht es danach weiter? Was sagt die Bibel zum Thema ewiges Leben? Und was hat das mit unserem Leben zu tun? Darum geht es im kommenden Gottesdienst PLUS.

Kirche mal anders
Einmal im Monat gibt es in unserer Paulusgemeinde in Traunreut am Sonntagmorgen den „Gottesdienst PLUS“, den lockeren Gottesdienst für alle. Einen Teil der musikalischen Gestaltung übernimmt unsere Gemeindeband mit modernen Liedern. Damit Familien stressfrei mitfeiern können, bieten wir während der Predigt ein Kinderprogramm für alle Altersgruppen an.

weiterlesen

Kirche im Wohnzimmer: Was sind Hauskreise?


© Youtube.com, eingestellt von Franz Hickmann

Kirche muss nicht immer am Sonntagmorgen oder im Gemeindehaus stattfinden. Die ersten Christen haben sich in privaten Häusern getroffen, um Gemeinschaft und Glauben zu leben (vgl. Apostelgeschichte 2). Bis heute gibt es solche „Hauskreise“ – Kleingruppen der Kirchengemeinde, die sich in privaten Häusern treffen.

Hauskreise sind eine gute Möglichkeit für Menschen, die Gemeinschaft suchen und gerne mit anderen gemeinsam in der Bibel lesen, über Lebens- und Glaubensfragen reden, mit anderen beten möchten und füreinander und für andere da sein wollen.

Hauskreise eröffnen Freiräume, um eigene Gaben zu entdecken und konkrete Aufgaben anzupacken. Ihre Leitung geschieht in aller Regel ehrenamtlich.

weiterlesen

Kirche in der Kneipe

kirche-in-der-kneipe

In der Kneipe in lockerer Atmosphäre über Gott und die Welt ins Gespräch kommen – das ist die Idee, die hinter Kirche in der Kneipe steckt. Etwa einmal im Monat gehen die Pfarrer der Paulusgemeinde Traunreut dazu in die Kneipe, um Interessierten eine ungezwungene und unverbindliche Kontaktmöglichkeit anzubieten.

Am Anfang gibt es einen kleinen Gesprächsimpuls – dann entwickeln sich offene Gespräche über alle möglichen Themen, die die Besucher interessieren, mal ernst mal amüsant, mal alltäglich und manchmal über ganz besondere Erfahrungen. Jeder kann selbst einbringen, was ihn/sie interessiert.

Kirche in der Kneipe - Mädelsabend
In der Bar über Gott und die Welt ins Gespräch kommen - Abend für Frauen
Katharina Rigo und Christine Hradetzky
Traunreut: Café Lifestyle in Traunreut, Finkensteiner Straße 14
Kirche in der Kneipe - Männerabend
In der Kneipe über Gott und die Welt ins Gespräch kommen
Pfarrer Stefan Hradetzky
Traunreut: Café Lifestyle in Traunreut, Finkensteiner Straße 14

 

Einladung zum Elternkurs

Elternkurs

Eltern habe viele Fragen

Welche Bedürfnisse hat mein Kind und wie können Eltern darauf eingehen? Wie kann ich mein Kind fördern? Zeit mit der Familie verbringen? Kinder entwickeln sich ständig weiter. Wie halten wir mit Ihnen Schritt? Inspirierende Vorträge im Elternkurs geben Antworten und praktische Tipps.

Wir haben keine fertigen Patentrezepte für Ihre Familie

Aber wir laden Sie als Eltern ein, dass Sie sich Gutes tun. Sich austauschen können. In Ihrer wichtigen Aufgabe als Vater und Mutter ermutigt werden. Neue Inspiration finden. Und vielleicht auch neue Freunde. Bei einem gemütlichen Essen, durch anregende Vorträge und Gespräche in kleinen Gruppen.

Der Elternkurs findet an fünf Abenden jeweils mittwochs statt und beginnt am 11. Januar 2017. Ihr Kind kann beim Essen dabei sein, während der Vortrags- und Austauschphase bieten wir eine Kinderbetreuung an.

Der Elternkurs ist für alle Eltern mit Kindern bis 10 Jahren. Unabhängig davon, ob Sie als Eltern ihre Kinder gemeinsam erziehen, alleinerziehend sind oder in einer Patchwork-Familie zusammenleben.

Dies sind die Themen …

weiterlesen

nach oben