Bibel trifft Wohnküche

Bibelkreis "Bibel trifft Wohnküche"
“Bibel trifft Wohnküche” ist ein junger ökumenischer Bibelkreis für Teilnehmer unter 40 Jahren. Wir lesen zur Zeit abschnittsweise das Johannesevangelium und treffen uns etwa einmal im Monat, immer sonntags um 18 Uhr.

Wer Lust hat mitzumachen, kann Näheres bei Vikarin Katharina Rigo erfragen.



Gottesdienste für Kinder mit Elternfrühstück

Kindergottesdienst
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, für Kinder und Familien da zu sein. Deshalb sorgt ein großes Team für eine besonders liebevolle, kreative und ansprechende Gestaltung unserer Kindergottesdienste. Sie eignen sich sehr gut zum Anknüpfen nach der Taufe, damit die Kinder in den Glauben hineinwachsen. Wir möchten Sie als Eltern darin unterstützen, Ihren Kindern ein tragfähiges Fundament für ihr Leben zu vermitteln.

Die Kinder erleben ein Theaterstück mit Bühnenbild und Kostümen zu einer biblischen Geschichte, singen moderne Lieder mit Bewegungen und vertiefen das Thema in altersgemäßen Kleingruppen, so dass alle im Alter von 1-12 Jahren mitmachen können. Kleine Kinder können dabei selbstverständlich von ihren Eltern begleitet werden.

Kindergottesdienst Traunreut

Parallel bieten wir ein Sonntagsfrühstück für Eltern an: Frühstücken Sie in Ruhe an einem gedeckten Tisch, während ihre Kinder den Kindergottesdienst erleben.

Termin speichernNächster Termin:
Sonntag, 4. März 2018
9.30 Uhr
im Gemeindesaal, Carl-Köttgen-Str. 1a



Gottesdienst PLUS – Kirche mal anders erleben

Gottesdienst Plus Traunreut
Gottesdienst PLUS: Kirche mal anders
Einmal im Monat gibt es in der Paulusgemeinde Traunreut den “Gottesdienst PLUS”, einen lockeren Gottesdienst für alle.

Einen Teil der musikalischen Gestaltung übernimmt unsere Gemeindeband mit modernen Liedern.

Damit Familien stressfrei mitfeiern können, bieten wir während der Predigt ein Kinderprogramm für alle Altersgruppen (3-12) an.

Termin speichernNächster Termin:
Sonntag, 18. März 2018
9.30 Uhr
Pauluskirche Traunreut
 

weiterlesenGottesdienst PLUS – Kirche mal anders erleben

Zeit mit Gott: Wo steht Dein Sessel?

Zeit mit Gott


Eingestellt von GIVICI Youth, © Standard Youtube-Lizenz

Es gibt eigentlich nichts Kostbareres, als im Alltag Zeit mit Gott zu verbringen. Er ist da – aber wo sind wir? Zu beschäftigt, um zu beten? Keine Zeit, um in der Bibel zu lesen? An mangelnder Zeit kann es sicher nicht liegen – schon eher an unseren Prioritäten. Denn für viele andere Dinge, die wir lieben und die uns gut tun, haben wir ja auch Zeit.

Was bringt es mir, Zeit mit Gott zu verbringen?

Aus der Bibel erfährst Du, wie verschiedene Menschen zu unterschiedlichen Zeiten Gott erlebt haben. Sie ist bis heute die beste Möglichkeit, Gott besser kennen zu lernen. Wenn Du regelmäßig in der Bibel liest, wirst Du erleben, dass ihre Texte wahre Schätze enthalten, die im Alltag Hilfe und Orientierung bieten. Eine moderne Bibelübersetzung (z.B. “Hoffnung für alle” oder “Gute Nachricht”) kann dabei den Einstieg sehr erleichtern.

Aber Gott wohnt nicht nur zwischen zwei Buchdeckeln. Er ist auch heute noch erfahrbar. Er liebt uns und wünscht sich, Zeit mit uns zu verbringen. Er hört uns, wenn wir beten (auch wenn er aus gutem Grund nicht alles erfüllt, worum wir bitten). Viele Menschen erleben, dass Gott in der Stille zu ihnen spricht. Probiere es selbst aus.

weiterlesenZeit mit Gott: Wo steht Dein Sessel?

Zukunftspaten gesucht: Projekt Jugendreferent

Jugendreferent
Immer weniger Kinder und Jugendliche haben eine Verbindung zu Kirche und Glauben, weil sie kaum noch Vorbilder in der Familie erleben, die im Glauben verwurzelt sind. Deshalb plant der Kirchenvorstand, zusätzlich einen Jugendreferenten anzustellen. Wir wollen damit Jugendlichen die Möglichkeit geben, christliche Gemeinschaft zu erleben, Glauben entdecken und sie darin begleiten, aktiv Gemeinde mitzugestalten.

Mögliche Aufgabengebiete des Jugendreferenten

  • Weiterentwicklung und Aufbau der Jugendgruppe
  • Individuelle Begleitung und Förderung der Mitarbeit Jugendlicher
  • Organisation von Jugendgottesdiensten zusammen mit Jugendlichen
  • Aktionen und Wochenendfreizeiten für Jugendliche
  • Jugendprojekte in Schulen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung

Finanzierungsplanung

Wir sind derzeit in der Planungsphase und arbeiten noch mit Schätzungen. Jährlich rechnen wir mit Kosten in Höhe von maximal 15.000 Euro. Das Projekt soll zunächst zwei Jahre lang laufen. Dank einer in Aussicht stehenden Anschubfinanzierung könnte die Hälfte der Kosten durch die Kirchengemeinde getragen werden. Die andere Hälfte soll durch Spenden finanziert werden. Projektstart könnte im September 2018 sein, Projektdauer 24 Monate.

Spenden Jugendreferent

Die Spendensumme von 15.000.- Euro kann wie folgt erreicht werden:

Spendenkonzept

Durch die Zusage einer monatlichen Fördersumme ermöglichen Sie uns, das Projekt zu realisieren und unsere Angebote für Jugendliche deutlich zu verbessern.

Wenn Sie uns unterstützen möchten, melden Sie sich bitte im Pfarramt (08669/2282, pfarramt.traunreut [at] elkb.de)
oder bei Pfarrer Stefan Hradetzky (08669/37920, stefan.hradetzky [at] elkb.de)

Hier finden Sie ein Spendenformular zum Ausdrucken (PDF), in das sie Ihre Spendenzusage mit individueller Höhe und Laufzeit eintragen können.

Über den aktuellen Stand hält Sie unser monatlicher Email-Newsletter auf dem Laufenden, den Sie hier abonnieren können:

Gemeinde-Versammlung am 18. März

Gemeindeversammlung - Kompass

Wir laden Sie herzlich zur Gemeindeversammlung am Sonntag, 18. März um 10.45 Uhr im Gemeindesaal ein. Der Kirchenvorstand berichtet über seine Arbeit und die Entwicklung der Gemeinde.

Die Versammlung ist öffentlich, Gemeindeglieder können Anträge stellen und Vorschläge einbringen. Bei größeren Themen und Anfragen bitte wir um schriftliche Einreichung vorab. Thematische Schwerpunkte sind die Umsetzung des Gemeindeleitbildes, die Renovierung der Pauluskirche und die Kirchenvorstandswahl im Oktober.

Die Gemeindeversammlung findet jährlich am Sonntag vor Palmsonntag statt. Sie ist öffentlich, Gemeindeglieder können Anträge stellen und Vorschläge einbringen. Bei größeren Themen und Anfragen bitten wir um schriftliche Einreichung vorab.

Gottesdienst PLUS mit Band, parallel Kinderprogramm, anschl. Gemeindeversammlung
Ein besonders lebensnaher, fröhlicher Gottesdienst mit jungen Leuten und Band. Anschließend sind alle zu einer Tasse Kaffee eingeladen.
Pfarrer Stefan Hradetzky und Team
Traunreut: Evangelische Pauluskirche Traunreut
Gemeindeversammlung Evangelisches Pfarramt Traunreut
Traunreut: Evangelisches Gemeindehaus Traunreut, Gemeindesaal

 

Scroll Up