Ökumenischer Gottesdienst am Buß- und Bettag, 21. November

“Wo gehobelt wird, da fallen Späne”, sagt ein Sprichwort. Es ist unausweichlich, dass wir Fehler machen und auch mal Mist bauen. Der Buß- und Bettag ist eine gute Gelegenheit, einmal darüber nachzudenken, was in unserem Leben gelungen ist und was nicht.

Denn Fehler sind Chancen. Wer den Mut hat, seine Fehler zuzugeben, kann aus ihnen lernen. Wer seine Schuld nicht mit sich herumtragen möchte, sondern bereit ist, neu anzufangen, der kann im Gottesdienst am Buß- und Bettag in der Stille vor Gott bringen, was ihn belastet und den Zuspruch der Vergebung empfangen. Das erleichtert und befreit.

Wir laden Sie zum ökumenischen Gottesdienst am Buß- und Bettag am 21.11.2018 um 18 Uhr in die Pauluskirche ein. Die Predigt hält Pastoralreferentin Melanie Lüking, den Gottesdienst mit Beichtteil gestaltet Pfarrerin Dorothea Marien.

Anschließend lädt der Offene Kreis alle Gottesdienstbesucher zu Tee und Schmalzbroten in den Gemeindesaal ein.

 

Abendandacht GOD Evening am 8. Dezember in Irsing

 
Diese moderne Abendandacht ist eine Ergänzung zum traditionellen Gottesdienst am Sonntag Morgen und möchte mit inspirierenden und kreativen Gedanken vor allem junge und jung gebliebene Christinnen und Christen ansprechen.
 

Lieder mit Gitarrenbegleitung und Gebete gehören ebenso zum Ablauf des Go(o)d Evening wie eine Agapefeier, in der Brot und Saft miteinander geteilt werden.

Der offizielle Teil klingt bei einem gemütlichen Beisammensein bei Tee und Knabbereien aus, bei dem man sich noch über “Gott und die Welt” austauschen kann.

Samstag, 8. Dezember 2018
18 Uhr
Irsinger Kircherl

 

Flyer für die kommende Abendandacht “Go(o)d Evening” gibt es im Kirchenfoyer und im Pfarramt zum Mitnehmen.



Moderner Gottesdienst PLUS am 9. Dezember


Gottesdienst PLUS: Kirche mal anders
Einmal im Monat gibt es in der Paulusgemeinde Traunreut den “Gottesdienst PLUS”, einen lockeren Gottesdienst für alle.

Thema: Advent – mach Platz für Gott

Einen Teil der musikalischen Gestaltung übernimmt die Gemeindeband mit modernen Liedern.

Damit Familien stressfrei mitfeiern können, bieten wir während der Predigt ein Kinderprogramm für alle Altersgruppen (3-12). Nach dem Gottesdienst sind alle zu Kaffee und Limo eingeladen.

 
Sonntag, 9. Dezember
9.30 Uhr
Pauluskirche Traunreut

 

Die Predigt vom letzten Gottesdienst PLUS können Sie im Audio-Archiv anhören.

weiterlesenModerner Gottesdienst PLUS am 9. Dezember

Betakurs: Schritte des Glaubens, Start 10. Januar 2019

Lizensiertes Bild: fotolia by kasto

Ein Vertiefungskurs mit fünf Abenden

Beta bedeutet:
B – wie „Beten lernen“
E – wie „einfach als Christ leben“
T – wie „tiefere Wurzeln bekommen“
A – wie „Anschluss an die Gemeinde finden“

Unser nächster Beta-Kurs startet am 10. Januar 2019. Zum Kurs sind alle eingeladen, die ihren Glauben vertiefen möchten.
 
Der Betakurs gibt praktische Anregungen, wie man Glauben und Alltag verbinden kann. Dazu sollte jeder Teilnehmer zu Hause täglich etwa 30 Minuten Zeit für Bibellese und Gebet einplanen.

Kursthemen:
1. Bewusst als Christ leben – was bedeutet das?
2. Bibellesen mit Gewinn – wie geht das?
3. Beten im Alltag
4. Gemeinde, unsere geistliche Familie
5. Gemeinsam im Glauben wachsen: Hauskreisforum

Verlauf der Abende:
18.30 Uhr: Snack und Ankommen
18.50 Uhr: Zeit für Gott (Lieder und Gebete)
19.20 Uhr: Impulsvortrag
19.50 Uhr: Austausch in Kleingruppen
20.30 Uhr: Impulse und Übungen für die nächste Woche
spätestens 21.00 Uhr: Pünktliches Ende

Kosten und Anmeldung
Der Kurs ist kostenlos, das Kursbuch (“Erste Schritte im Glauben” von Birgit Schindler) kostet 9.- Euro. Jeder Teilnehmer benötigt außerdem eine eigene Bibel.

Kursbeginn ist am Donnerstag, 10. Januar 2019 im Großen Jugendraum (Eingang Pfarramt).

Wir bitten um formlose Anmeldung im Pfarramt oder bei Pfr. Stefan Hradetzky.



Info-Flyer Betakurs 2019 (PDF)
 

Online-Anmeldung
Datenschutzrechtliche Hinweise zur Online-Anmeldung bei Veranstaltungen
Wir behandeln personenbezogene Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Anmeldung zu unseren Veranstaltungen ist in der Regel nicht zwingend online erforderlich - die Angabe persönlicher Daten erfolgt auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Um Ihre Anmeldung bearbeiten zu können, erheben und verarbeiten wir folgende Ihrer Daten: Vornamen, Nachnamen, Kontaktdaten sowie Bestätigung über Kenntnisnahme von der Kursgebühr (Pflichtfelder) und Nachricht/Kommentar (optionales Feld). Um sich online anmelden zu können, müssen Sie diesen datenschutzrechtlichen Hinweis akzeptieren. Bei der Anmeldung werden Ihre Daten verschlüsselt zum Server übertragen und per Email an uns weitergeleitet. Nach Ihrer Anmeldung sammeln wir die Daten lokal zur Organisation der Veranstaltung; unter anderem:
- drucken wir einige der Daten in internen Teilnehmerlisten ab
- übermitteln wir die Listen zu organisatorischen Zwecken an unsere Mitarbeiter
- nutzen wir ggf. Ihre Kontaktdaten (Name, Telefonnummer) für Rückfragen und zur Kontaktaufnahme aus organisatorischen Gründen.

Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, die Sie über den Link am unteren Ende dieser Seite aufrufen können.

 

Gottesdienst für Kinder am 13. Januar

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, für Kinder und Familien da zu sein. Deshalb sorgt ein großes Team für eine besonders liebevolle, kreative und ansprechende Gestaltung unserer Kindergottesdienste. Sie eignen sich sehr gut zum Anknüpfen nach der Taufe, damit die Kinder in den Glauben hineinwachsen. Wir möchten Sie als Eltern darin unterstützen, Ihren Kindern ein tragfähiges Fundament für ihr Leben zu vermitteln.

Die Kinder erleben ein Theaterstück mit Bühnenbild und Kostümen zu einer biblischen Geschichte, singen moderne Lieder mit Bewegungen und vertiefen das Thema in altersgemäßen Kleingruppen, so dass alle im Alter von 1-12 Jahren mitmachen können. Kleine Kinder können dabei selbstverständlich von ihren Eltern begleitet werden.

Parallel bieten wir ein Sonntagsfrühstück für Eltern an: Frühstücken Sie in Ruhe an einem gedeckten Tisch, während ihre Kinder den Kindergottesdienst erleben.

Nächster Termin:
Sonntag, 13. Januar 2019
9.30 Uhr
im Gemeindesaal neben der Kirche



Einladung zum Ehekurs, Start Februar 2019


Candle-Light-Dinner, inspirierende Impulse, gute Partnergespräche zu zweit

Unser nächster Ehekurs startet im Februar 2019, Anmeldung ist bereits möglich.

Kursbeginn 25. Februar 2019 um 18.45 Uhr
insgesamt 7 Abende ca. 14tägig montags, Kursplan siehe unten
Ort: Beim Dorfwirt (1. Stock), Bräubergstraße 3,
83368 St. Georgen
Kursleitung: Jutta und Ewald Liess
Kosten: Einmalig 35.- Euro je Paar, zzgl. Essen & Getränke à la carte (individuell)
Anmeldung im Pfarramt oder direkt online, siehe unten.

Alle Infos zum Mitnehmen:
Ehekurs Traunreut Flyer 2019


Der Ehe-Kurs bietet Frischverheirateten und erprobten Ehepaaren die Gelegenheit, ihre Beziehung zu vertiefen. Der Kurs umfasst sieben Abende in einer entspannten Atmosphäre mit Abendessen und einem Video-Referat, das Ehepaaren Impulse für persönliche Gespräche zu zweit gibt.

Ein Teilnehmerbuch führt Sie Schritt für Schritt durch die Fragen und Aufgaben und fasst die wichtigsten Inhalte zusammen. Die Privatsphäre jedes Paares soll dabei im Vordergrund stehen: Alles bleibt unter vier Augen, es finden keine Gruppengespräche statt.

weiterlesenEinladung zum Ehekurs, Start Februar 2019