Gottesdienste 14-täglich in der Kirche

Evangelische Kirche Traunreut

Evangelische Kirche Traunreut

Predigtthema
Seit 17. Mai finden im Rhythmus von 14 Tagen Gottesdienste um 9:30 Uhr in der Pauluskirche mit Pfarrer Stefan Hradetzky statt. Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz und beachten Sie die Hygiene-Regeln, siehe unten.

Einen Live-Mitschnitt der Predigt können Sie ab Sonntag Nachmittag online anhören.

Traunreut Gottesdienste online hörenPfarrerin Dorothea Marien muss in der akuten Phase der Coronakrise noch Quarantäne einhalten. Sie wird deshalb 14-tägig versetzt Audio-Gottesdienste halten, die Sie jeden zweiten Sonntag ab 9:30 Uhr auf unserer Website anhören können.

Online-Kirchenkaffee Traunreut
Jeden Sonntag 10:30 Uhr laden wir Sie herzlich zum Online-Kirchenkaffee auf unserer Videokonferenz-Plattform ein.

Wie Sie teilnehmen können, erklärt Ihnen die Anleitung.
 

Gottesdienstplan anzeigen
Gottesdienst in der Pauluskirche (14-täglich): Begrenzte Teilnehmerzahl. Bitte tragen Sie eine Maske und halten Sie 2 Meter Sicherheitsabstand ein.
Sie können weiterhin einen Live-Mitschnitt online anhören.
Pfarrer Stefan Hradetzky
Traunreut: Evangelische Pauluskirche Traunreut
Kirchenkaffee im Videochat
Online-Angebot zum Austausch innerhalb der Paulusgemeinde
Pfarrerin Dorothea Marien
Traunreut: Online auf https://www.evangelisch-traunreut.de/
Online: Gottesdienst zum Anhören (14-täglich): Einen frischen Kurzgottesdienst mit Predigt online hören.
https://www.evangelisch-traunreut.de/audio
Pfarrerin Dorothea Marien
Traunreut: Stadtgebiet Traunreut - bitte bleiben Sie zu Hause
Kirchenkaffee im Videochat
Online-Angebot zum Austausch innerhalb der Paulusgemeinde
Pfarrerin Dorothea Marien
Traunreut: Online auf https://www.evangelisch-traunreut.de/
Gottesdienst in der Pauluskirche (14-täglich): Begrenzte Teilnehmerzahl. Bitte tragen Sie eine Maske und halten Sie 2 Meter Sicherheitsabstand ein.
Sie können weiterhin einen Live-Mitschnitt online anhören.
Pfarrer Stefan Hradetzky
Traunreut: Evangelische Pauluskirche Traunreut

In der Kirche bitte beachten:

Die Anzahl der Teilnehmer ist aufgrund der Abstandsregeln auf maximal 41 Personen beschränkt (einschließlich Mitwirkende). Die Empore ist für Besucher gesperrt. Es gibt keine Vorreservierung.

Wir bitten Sie, vor, während und nach dem Gottesdienst einen Abstand von zwei Metern einzuhalten, auch auf dem Kirchenvorplatz. Es gibt keine Verabschiedung an der Kirchentüre.

Es ist notwendig, während des Gottesdienstes Mund-Nasen-Schutzmasken zu tragen. Falls Sie vergessen haben, Ihre Maske mitzubringen, können wir Ihnen eine Einwegmaske zur Verfügung stellen. Gegen eine Spende können Sie auch eine wiederverwertbare Stoffmaske erhalten. Auch Kinder ab 6 Jahren müssen eine Maske tragen.

Wir bitten Sie, die Möglichkeit der Handdesinfektion im Vorraum zu nutzen.

Es werden keine Gesangbücher verwendet, Sie erhalten ein Textblatt. Der Begrüßungsdienst weist Ihnen einen der beschilderten Plätze zu. Diese sind so angeordnet, dass ein Sicherheitsabstand von zwei Metern eingehalten wird. Hausgemeinschaften dürfen zusammen sitzen, auch hier bitten wir, die Abstandsregeln zu anderen Gottesdienstteilnehmern zu beachten. Kinder müssen bei den Eltern sitzen bleiben.

Die Teilnahme am Gottesdienst ist allen Personen untersagt, die

  • aktuell positiv auf COVID-19 getestet oder unter Quarantäne gestellt sind
  • Atemwegsprobleme (respiratorischen Symptome jeder Schwere) haben
  • an einer Krankheit leiden
  • unspezifische Allgemeinsymptome oder Fieber haben
  • in den letzten vierzehn Tagen Kontakt zu einem bestätigten an COVID-19 Erkrankten gehabt oder sich im selben Raum wie ein bestätigter COVID-19-Fall aufgehalten haben.

 

Corona-Helfer gesucht

Corona-Helfer Traunreut

Corona-Helfer Traunreut

Wir suchen Helfer und vermitteln sie an Hilfesuchende

Die Paulusgemeinde beteiligt sich am Aufbau eines stadtweiten Helfernetzwerks. Zusammen mit anderen Kirchen, Vereinen und Unternehmen in Traunreut suchen wir ehrenamtliche Helfer für die Zeit, in der die Anzahl der unter amtliche Quarantäne gestellten Menschen stark zunimmt. Wer dann als Betroffener nicht von Angehörigen oder Nachbarn versorgt werden kann, braucht Unterstützung – zum Beispiel beim Einkaufen, beim Besorgen von Medikamenten, beim Gassiführen des Hundes oder durch Telefon-Ansprechpartner, die einsamen älteren Menschen am Telefon etwas Gesellschaft leisten.

WeiterlesenCorona-Helfer gesucht

Aktuelle Infos: Wir sind für Sie da

Info Paulusgemeinde Traunreut

Traunreut Kirche offenPfarramt und Seelsorger bleiben wie gewohnt telefonisch und per Mail erreichbar.

Die Pauluskirche bleibt täglich von 8 bis 20 Uhr als Raum der Stille und Einkehr zum persönlichen Gebet geöffnet.

Predigt anhörenSonntags läuten um 10 Uhr alle Traunreuter Glocken – wir laden Sie ein, inne zu halten und zu beten. Anschließend können Sie wie gewohnt eine frische Predigt online hören.
 

Helfer Stadt TraunreutWir beteiligen uns am stadtweiten Helfernetzwerk, unser Pfarramt ist für Hilfesuchende telefonisch erreichbar. Wenn Sie anderen helfen möchten, können Sie sich bei uns als Helfer anmelden.
 

NewsletterWir halten Sie hier auf dem Laufenden, wie wir uns als Gemeinde auf die Situation einstellen. Wie gewohnt informiert Sie unser Email-Newsletter.
 

Wir laden Sie ein, Kirche und Gemeinde (nicht nur) in Zeiten von Corona von zu Hause aus zu erleben: Hier geht’s zu unseren Online-Angeboten

Corona-Helfer ohne Einschränkung

zurück
 

Helfer-Anmeldung

Ich biete meine Hilfe für Hilfsbedürftige während der Corona-Krise an. Die Vermittlung erfolgt über das evangelische Pfarramt, meine Daten werden an niemanden weitergegeben.

Ihre Angaben helfen uns, wohnortnahe Einsätze zu vermitteln
Wir geben Ihre Kontaktdaten nicht weiter
Wir informieren Sie, falls sich die empfohlene Vorgehensweise ändert

Corona-Helfer Risikogruppe

zurück
 

Helfer-Anmeldung

Hiermit biete ich meine Hilfe für Hilfsbedürftige während der Corona-Krise an. Die Vermittlung erfolgt über das evangelische Pfarramt, meine Daten werden an niemanden weitergegeben.

Wir geben Ihre Telefonnummer nicht weiter. Sie bestimmen selbst, ob Sie nur anrufen oder selbst angerufen werden können.
Regionales Projekt! Wir suchen ausschließlich Helfer aus Traunreut und Umfeld
Wir geben Ihre Kontaktdaten nicht an Hilfesuchende weiter. Bitte achten Sie bei Anrufen ggf. selbst darauf, dass Ihre Rufnummer unterdrückt und nicht angezeigt wird.
Wir informieren Sie, falls es neue Informationen oder Änderungen zum Ablauf des Helferdienstes gibt.

 

Helfer-Anmeldung abgeschlossen

Vielen Dank für Ihre Anmeldung
Wir kontaktieren Sie, wenn Anfragen bei uns eingehen.
danke

So sind wir erreichbar:

Evangelisch-Lutherisches Pfarramt
Email: pfarramt.traunreut [at] elkb.de

Kein Publikumsverkehr. Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 10 und 12 Uhr.
Telefon: 08669 – 22 82
Fax: 08669 – 90 12 39

Kirche und Gemeinde online und im Rundfunk erleben

Kirche und Gemeinde online erleben

Kirche und Gemeinde online erlebenWir laden Sie ein, Kirche (nicht nur) in Zeiten von Corona online zu erleben mit Angeboten aus der Landeskirche & EKD, aus der Paulusgemeinde und für Kinder und Jugendliche. Klicken Sie auf den gewünschten Bereich:
 

Landeskirche & EKDPaulusgemeindeKinder & Jugend

Landeskirche und EKD

Aus der Region:

Gedanke zum Tag
 
Hören Sie hier kurze Radioandachten von Radio Regenbogen
 
 

Informationen der Landeskirche zum Mitnehmen:

PDF Übersicht: Andachten im Fernsehen, Radio, Internet (PDF)

PDF Evangelische Radio- und Fernsehsendungen in Bayern (PDF)

PDF Kirche-in-Rundfunk-Fernsehen-Internet (PDF)
 

Weitere Online-Angebote:

Gottesdienste und Andachten im Rundfunk
Übersicht zu Gottesdiensten, Andachten und Kurzimpulsen

BR-Mediathek
Videos zu aktuellen Gottesdiensten und informative Sendungen rund um Gott, Glaube und Religion

Fernsehgottesdienste im ZDF
Jeden Sonntag wird abwechselnd ein evangelischer und ein katholischer Gottesdienst gezeigt

Kirchensendungen im Deutschlandfunk
Mediathek mit Beiträgen aus katholischen und evangelischen Kirchensendungen

EKD: Kirche von zu Hause
Übersicht zu Fernsehgottesdiensten und weiteren kirchlichen Online-Angeboten

Tab-URL: https://www.evangelisch-traunreut.de/cms/kirche-online-erleben#elkb

Paulusgemeinde Traunreut

Kiche Traunreut Predigt online
 
Wir stellen Ihnen jeden Sonntag eine neue Predigt im Audio-Archiv zur Verfügung.
 
 
 

Icon Paulusgemeinde-AppSicher vernetzt bleiben: Zum Austausch von Nachrichten steht Ihnen die Chat-App der Paulusgemeinde für alle Geräte mit Internetzugang kostenlos zur Verfügung.
 
 

NewsletterUnser Email-Newsletter informiert Sie in sinnvollen Abständen darüber, wie wir uns als Gemeinde auf die Situation einstellen.
 
 
 
VideokonferenzFür virtuelle Treffen, persönlichen Austausch, Besprechungen und gemeinsames Gebet steht die Videokonferenz-Plattform der Paulusgemeinde zur Verfügung.
 

zum Online-KirchenkaffeeSonntags laden wir Sie ab 10:30 Uhr zum Online-Kirchenkaffee auf unserer Videokonferenz-Plattform ein.
 

Und natürlich können Sie Pfarramt und Pfarrer wie gewohnt telefonisch oder per Email erreichen.

Tab-URL: https://www.evangelisch-traunreut.de/cms/kirche-online-erleben#traunreut

 

Für Kinder und Jugendliche

Gute Nacht Geschichte
Bibel-Gute-Nacht-Geschichten als Audio montags, mittwochs und samstags auf Soundcloud.com
 
 
 

ELKB KinderkircheWeitere Angebote für Kinder:

Youtube-Channel der Landeskirche

Kirche mit Kindern

Kinderkirche Württemberg

Abendandacht für Kinder auf Instagram, donnerstags um 18 Uhr
 
 

Für Jugendliche: Jesus-House

Jesushouse ist also ganz wörtlich zu nehmen: Jesus kommt online in dein Haus! Es geht dabei um die großen Fragen der Teens nach Glück, Sicherheit, Leistungsdruck, heilen Beziehungen und Gerechtigkeit. Es werden Clips mit bewegenden Geschichten aus dem Leben von jungen Menschen gezeigt und jeden Abend live die Fragen der Teens beantwortet. Gehostet wird das Ganze von den O‘Bros.

JESUSHOUSE 2020 - So funktioniert's
© Standard Youtube-Lizenz, eingestellt von ProChrist

Die Livestreams aus der Zeit vom 17. -- 21. März sind weiterhin online auf Youtube bzw. auf www.jesushouse-live.de

Tab-URL: https://www.evangelisch-traunreut.de/cms/kirche-online-erleben#kinder

 

Eine wichtige Bitte: Achtet aufeinander

Corona: achtet aufeinander

Corona: Achtet aufeinander

Nicht alles ist abgesagt.
Glaube, Hoffnung und Liebe bleiben.
Doch am größten von ihnen
ist die Liebe.

(nach 1. Korinther 13,13)

Jeder geht anders mit der Corona-Situation um. Es gibt Leute, die am Arbeitsplatz gerade besonderen Belastungen ausgesetzt sind. Andere können sich eher erholen und neue Kraft tanken. Eltern im Homeoffice müssen arbeiten, ihre Kinder bändigen und einen Haushalt führen. Menschen mit wenigen Kontakten werden noch einsamer. Die Bandbreite ist groß und kann bei jedem natürlich auch je nach Tagesform schwanken. Wir haben ein paar Tipps für Euch, worauf es jetzt ankommt.

WeiterlesenEine wichtige Bitte: Achtet aufeinander