Einladung zum Teenie-Elternkurs

Unser nächster Teenie-Elternkurs findet voraussichtlich im Februar/März 2020 statt.
Wenn Sie über unsere Kurstermine informiert werden möchten, können Sie den Newsletter abonnieren.

 
Eltern von Teenagern habe viele Fragen

Jugendliche entwickeln sich ständig weiter. Wie halten wir mit ihnen Schritt? Welche Bedürfnisse hat mein Kind und wie können wir als Eltern darauf eingehen? Wie kann ich trotz Konflikten eine gute Beziehung zu meinem Kind pflegen? Wie gehen wir als Familie mit den vielen Veränderungen in der Phase der Pubertät um? Inspirierende Vorträge im Teenie-Elternkurs geben Antworten und praktische Tipps.

Wir haben keine fertigen Patentrezepte für Ihre Familie …

… aber wir laden Sie als Eltern ein, dass Sie sich Gutes tun. Sich mit anderen Eltern austauschen. In Ihrer wichtigen Aufgabe als Vater und Mutter ermutigt werden. Neue Inspiration finden. Und vielleicht auch neue Freunde. Bei einem gemütlichen Essen, durch anregende Vorträge und Gespräche in kleinen Gruppen.

Der Teenie-Elternkurs ist für alle Eltern mit Kindern von 10 bis 18 Jahren, unabhängig davon, ob Sie als Eltern ihre Kinder gemeinsam erziehen, alleinerziehend sind oder in einer Patchwork-Familie zusammenleben.

Dies sind die Themen …

  • Unser Ziel für die Zukunft
    Wenn aus Kindern Teenager werden, bringt dies viele Veränderungen mit sich – für Teenager genauso wie für Eltern. Entdecken Sie, wie Sie Ihren Teenager auf dem Weg zu einem eigenständigen und verantwortungsbewussten Erwachsenen begleiten können. Auch für Teenager ist die Familie wichtig, um Ermutigung, Annahme und gute Vorbilder zu erleben. Spaß und entspannte Zeiten in der Familie tragen zu einer guten Beziehung bei.
     
  • Den Bedürfnissen unserer Teenager begegnen
    Teenager müssen wissen, dass sie geliebt sind, damit ihr Selbstvertrauen wachsen kann. Durch ihr Verhalten zeigen sie oft an, ob ihr „innerer Tank“ gefüllt ist. Entdecken Sie fünf Wege, Ihrem Teenager Liebe und Unterstützung zu zeigen. Mit vielen Tipps für eine gute Kommunikation.
     
  • Grenzen setzen
    Teenager möchten nicht mehr wie kleine Kinder behandelt werden. Erfahren Sie, wie Sie die Grenzen der Teenager schrittweise weiter stecken können, so dass diese mehr Eigenverantwortung übernehmen. Verhandeln können ist eine wichtige Eigenschaft für Teenager-Eltern. Wenn Teenager sich nicht an Absprachen halten, benötigen Eltern eine gute Strategie.
     
  • Eine gesunde Gefühlswelt entwickeln
    Teenager lernen in der Familie am meisten über zwischenmenschliche Beziehungen. Mit Stress und Wut angemessen umzugehen, kann für Teenager eine echte Herausforderung sein – und auch für Eltern! Helfen Sie Ihrem Teenager, Stress zu bewältigen und lernen Sie sechs Schritte zur effektiven Konfliktlösung kennen.
     
  • Gute Entscheidungen fürs Leben treffen
    Wie können Eltern ihren Teenagern helfen, gute Entscheidungen in Bezug auf Alkohol und Drogen, Sexualität und im Umgang mit dem Internet zu treffen und Weitblick zu entwickeln? Erfahren Sie, wie Sie in der Familie eine offene Atmosphäre schaffen, um mit Ihrem Teenager im Gespräch zu bleiben und wie Sie gute Werte vorleben und weitergeben können.

Der Teenie-Elternkurs findet in einer einladenden Atmosphäre statt und startet mit einem gemeinsamen Essen. Praktisch ausgerichtete Video-Referate werden in Kleingruppen besprochen. Der Kurs basiert auf christlichen Werten, doch Sie benötigen keinen christlichen Hintergrund, um daran teilnehmen zu können.

Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten um Spenden für Verpflegung und Kursmaterial.
 

Scroll Up