Projekt Jugendreferent: Zukunftspaten gesucht!


Warum brauchen wir einen Jugendreferent?

Durch unsere erfolgreiche Arbeit im Kindergottesdienst, im Konfi-Drei-Kurs, in der Kindergruppe, im Konfikurs und in der Jugendgruppe wächst mittlerweile eine neue junge Generation in unsere Gemeinde hinein. Wir möchten diesen Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit weiterführenden Angeboten Heimat in unserer Gemeinde und eine echte Chance zur Mitgestaltung anbieten. Dazu braucht es mehr personelle Kapazitäten als bisher.

Mögliche Aufgabengebiete des Jugendreferenten

  • Begleitende Mitarbeit im Konfikurs
  • Weiterentwicklung der Jugendgruppe
  • Individuelle Begleitung und Förderung der Mitarbeit Jugendlicher
  • Organisation von Jugendgottesdiensten zusammen mit Jugendlichen
  • Aktionen und Wochenendfreizeiten für Jugendliche
  • Jugendprojekte in Schulen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung
  • Weiterführende Angebote für junge Erwachsene

Finanzierung

Wir müssen den Jugendreferent selbst finanzieren, da wir keine kirchlichen Zuschüsse bekommen. Das Projekt soll jeweils befristet laufen, damit keine unkalkulierbaren finanziellen Risiken entstehen.

Unser erster Versuch, eine Stelle mit 6 Wochenstunden zu errichten, ist mangels Bewerber gescheitert. Es wurde deutlich, dass nur eine Vollzeitstelle attraktiv genug ist, um sie qualifiziert besetzen zu können.

Derzeit sind wir in der Planungsphase und arbeiten noch mit Schätzungen. Dank einer Anschubfinanzierung und weiterer Spenden haben wir bereits 20.000 Euro gesammelt. Unser Ziel sind 40.000, um das erste Projektjahr sicher starten zu können.

Wie kann ich helfen?

Besuchen Sie Ihre Online-Shops künftig über unser Spendenprofil bei Bildungsspender.de

Den Link finden Sie auch auf jeder Seite am rechten Seitenrand eingeblendet, so dass Sie ihn in Zukunft leicht finden können.

Wenn Sie den Link nutzen, wird ein kleiner Teil Ihres Einkaufsumsatzes der Paulusgemeinde als Spende gutgeschrieben – ohne, dass Sie dafür einen höheren Preis bezahlen müssen.

Ich möchte mehr tun!

Sie können auch direkt für das Projekt Jugendreferent spenden.

Bei Fragen und Anregungen melden Sie sich bitte im Pfarramt (08669/2282, pfarramt.traunreut [at] elkb.de)
oder bei Pfarrer Stefan Hradetzky (08669/37920, stefan.hradetzky [at] elkb.de)

Über den aktuellen Stand hält Sie unser monatlicher Email-Newsletter auf dem Laufenden.

Das könnte Sie auch interessieren: