KV-Wahl: Kandidaten stellen sich vor

Am 21. Oktober 2018 ist Kirchenvorstandswahl. Der Kirchenvorstand ist das gewählte Gremium, dem die Leitung unserer Kirchengemeinde anvertraut ist. Er entscheidet zum Beispiel über Schwerpunkte und Entwicklungen der Gemeindearbeit und über Gottesdienste, Finanzen, Bauprojekte und Personalangelegenheiten.

In seinen Entscheidungen hat der Kirchenvorstand die ganze Gemeinde im Blick. Der geistliche Auftrag und das Leitbild der Paulusgemeinde stehen dabei im Mittelpunkt.

Wählen dürfen alle Gemeindemitglieder, die seit drei Monaten in unserer Kirchengemeinde wohnen und am Wahltag 14 Jahre alt und konfirmiert sind oder mindestens 16 Jahre alt sind.

Für die Wahl wurde vom Kirchenvorstand ein Vertrauensausschuss berufen, der unter Mitwirkung der Gemeinde einen Wahlvorschlag mit 12 Kandidatinnen und Kandidaten erstellt hat. Davon werden acht durch die Gemeinde in den Kirchenvorstand gewählt.
 

Die Kandidierenden stellen sich vor

Das Wahllokal ist am Sonntag, 21. Oktober
von 10.30 Uhr bis 18 Uhr im Gemeindesaal
,
Carl-Köttgen-Str. 1a für Sie geöffnet.
Wir freuen uns, Sie zu begrüßen.
 

Wählen und mitentscheiden: Weitere Infos zur KV-Wahl und Briefwahl
 
Alle persönlichen Angaben dienen ausschließlich kirchengemeindlichen Zwecken. Sie dürfen nicht anderweitig verwendet werden. All rights reserved © 2018 Paulusgemeinde Traunreut

 

Scroll Up