Valentinstag: Gottesdienst für Verliebte am 14. Februar

Gottesdienst am Valentinstag in Traunreut[/caption]Am Valentinstag (Donnerstag, 14. Februar) findet in der Pauluskirche ein “Gottesdienst für Verliebte und Liebende” statt.

Eingeladen sind verheiratete und unverheiratete Paare und Einzelpersonen jeden Alters. Schmetterlinge im Bauch können genauso mitgebracht werden wie Sorgen und Nöte.

Thema des Gottesdienstes: Die Sprachen der Liebe

Wer möchte, kann sich persönlich segnen lassen. Der Gottesdienst wird mit modernen Liedern begleitet. Im Anschluss sind alle auf ein Glas Sekt eingeladen.

Der Valentinstag hat christliche Wurzeln: Der Legende zufolge traute der italienische Bischof Valentin in der Stadt Terni im dritten Jahrhundert nach Christus gegen das Verbot des Kaisers verliebte Paare und schenkte ihnen Blumen aus seinem Garten.

Donnerstag, 14. Februar 2019
Gottesdienst für Verliebte und Liebende am Valentinstag
18 Uhr