Handarbeitskreis

Handarbeitskreis
Handarbeitskreis (früher “Stickkreis”) für Frauen

Der Handarbeitskreis trifft sich zu Ausflügen, Themennachmittagen und kunsthandwerklichen Aktivitäten. Gäste sind herzlich willkommen.

Termine: Monatlich montags ab 14.30 Uhr, Programm siehe unten.

Kontakt: Frau Wachsmann (08669 – 51 10)
und Frau Koschate (08669 – 53 94)

Zielgruppe: Frauen, die gerne Handarbeiten machen

Termine anzeigen
Treffen des Handarbeitskreises: Advent U. Wachsmann
Traunreut: Evangelisches Gemeindehaus Traunreut, Gemeindesaal
 

Frauenkreis

Frauenkreis
14tägig montags von 14.30 Uhr bis 16 Uhr

Interessierte aller Konfessionen sind eingeladen und herzlich willkommen. Jahreseinlage für Mitglieder 10.- Euro (für Referenten und Programmgestaltung), Kaffee und Kuchen jeweils 2,50 Euro.

Zielgruppe: Frauen ab ca. 60 Jahren

Kontakt: Elvira Schuster (08669 – 3 71 55) und Team

Termine anzeigen
Treffen des Frauenkreises: Rosa Blech präsentiert einfühlsame Zithermusik und Geschichten
Bitte beachten Sie das Hygieneschutzkonzept der Kirchengemeinde bzw. die Aushänge vor Ort.
E. Schuster
Traunreut: Evangelisches Gemeindehaus Traunreut, Gemeindesaal
 

Besuchsdienst-Team

Das Besuchsdienst-Team besucht Senioren ab 80 Jahren.
Teamtreffen zur Absprache und Reflexion etwa vierteljährlich.

Verstärkung ist herzlich willkommen, Zeitaufwand ca. 1 Stunde pro Woche. Näheres bitte im Pfarramt erfragen.

Wenn Sie gerne besucht werden möchten, wenden Sie sich bitte ans Pfarramt.

 

Offener Kreis

Vorträge, Ausflüge und Aktivitäten für Senioren

Der Offene Kreis besteht seit Oktober 1973
und trifft sich 14tägig dienstags
um 15.30 Uhr im Gemeindesaal, Carl-Köttgen-Str. 1a.

Zielgruppe: Senioren

Kontakt: Frau Rinke (08669 – 94 63)
und Frau Engel (08669 – 47 46)

Termine und Programm anzeigen
 

Evangelische Altenheimgottesdienste in Traunreut

An zwei Sonntagen im Monat bieten wir in Traunreut Gottesdienste in den Altenheimen an. Bewohner, Gäste und alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.

Die Gottesdienste dauern ca. 30 Minuten, das Pflegepersonal unterstützt die Bewohner dabei, sich auf den Weg zu machen. Im Leben der Bewohner bedeuten die Gottesdienste u.a. Abwechslung, Aktivierung, Sozialkontakt und Inspiration.

Termine anzeigen