Spenden – wie und wofür eigentlich?

Spenden – wie und wofür eigentlich?

Spende gute Taten
Es hilft uns sehr, wenn Sie unsere Arbeit mit kleinen und großen Spenden unterstützen. Wenn Sie möchten, können Sie dabei einen Verwendungszweck angeben. Derzeit sammeln wir Spenden u.a. für folgende Projekte:

  • Das Engagement unseres Gemeindevereins für Senioren, Demenzkranke und Bedürftige
  • Die Anstellung eines Jugendreferenten zur Verbesserung unserer Angebote für Kinder und Jugendliche
  • Die Umgestaltung des Großen Jugendraumes zu einer Cafeteria, die von der ganzen Gemeinde genutzt werden kann.
  • Die Durchführung unserer Kursangebote Alphakurs, Betakurs, Elternkurs, Teenie-Elternkurs, Ehekurs, Konfirmandenkurs
  • Diakonische Zwecke (punktuelle Unterstützung und Bezuschussung Bedürftiger nach Beratung und Prüfung der Bedürftigkeit)
  • Weiterbildung von ehrenamtlichen Mitarbeitern durch geförderte Teilnahme an Fortbildungen und Kongressen

Spendenkonto / Kontoverbindung / Kontonummer
Evang.-Luth. Paulusgemeinde

IBAN (lesefreundlich): DE61 7106 1009 0008 9492 20
IBAN (kopierfreundlich): DE61710610090008949220
Raiffeisenbank Altötting-Mühldorf-Traunstein
BIC: GENODEF1AOE

 
Sie können Ihre Spende natürlich auch gerne persönlich im Pfarramt übergeben.

Spendenbescheinigung:
Ihre Spenden an die Kirchengemeinde werden vom Finanzamt steuermindernd anerkannt.
Bei Spenden bis zu einer Höhe von 200.- Euro reicht Ihr Kontoauszug als Beleg gegenüber dem Finanzamt als Spendenbescheinigung aus. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus.