Konfirmation 2020: Infos und Kurstermine

Konfirmation

Jugendgottesdienst TraunreutWas erwartet Dich?

Das Wichtigste zuerst: Es ist ein freiwilliger Kurs, kein Unterricht!

Finde heraus, was Glaube für Dich persönlich bedeuten kann. Entdecke, was Christsein im Kern ausmacht. Spüre und erlebe, dass Gott auf Deiner Seite ist und lerne ihn besser kennen.

Wir treffen uns 1x wöchentlich für 60-90 Minuten, der Kurs wird von jugendlichen Tutoren begleitet. In den Ferien finden keine Kurstreffen statt.

pdf-iconLernstoff für Konfis der Paulusgemeinde (PDF)

pdf-iconKonfikurs-Termine 2019/20 (PDF)

Der erste Kursteil endet Ende November mit einer Zwischenauswertung. Die Jugendlichen haben bis dahin den Kurs kennen gelernt und entscheiden, ob sie die Teilnahme bis zur Konfirmation fortsetzen oder nicht. Freiwilligkeit und die eigene Entscheidung der Jugendlichen sind uns dabei sehr wichtig.

Jugendgottesdienst Traunreut
Garantiert nicht langweilig: Jugendgottesdienst von Jugendlichen für Jugendliche

Der Kurs für die Konfirmation 2021 startet im Juli 2020. Sie können Ihr Kind bereits jetzt zur Teilnahme vormerken lassen.

Termine Konfikurs 2019/20 anzeigen

Konfikurs-Treffen: 6. Kurstreffen Evangelisches Pfarramt Traunreut
Traunreut: Gemeindehaus - Komplettbelegung aller Räumlichkeiten
Konfikurs-Treffen: Zwischenauswertung mit Eltern, Termine individuell Evangelisches Pfarramt Traunreut
Traunreut: Gemeindehaus - Komplettbelegung aller Räumlichkeiten
Konfikurs-Treffen: 7. Kurstreffen, Beginn Kursphase 2 Evangelisches Pfarramt Traunreut
Traunreut: Gemeindehaus - Komplettbelegung aller Räumlichkeiten
Gottesdienst PLUS mit Band, Einführung der Konfi-3-Kinder, parallel Kinderprogramm. Anschließend Basar Nähcafe und Kuchenstand Kindergarten: Thema: Mach’ dir (k)ein Bild von Gott
Ein besonders lebensnaher, fröhlicher Gottesdienst mit jungen Leuten und Band. Anschließend sind alle zu einer Tasse Kaffee eingeladen.
Pfarrer Stefan Hradetzky und Team
Traunreut: Evangelische Pauluskirche Traunreut
Konfikurs-Treffen: 8. Kurstreffen Evangelisches Pfarramt Traunreut
Traunreut: Gemeindehaus - Komplettbelegung aller Räumlichkeiten
Familiengottesdienst mit Krippenspiel: Thema: Gute Nachrichten! Pfarrer Stefan Hradetzky und Team
Traunreut: Evangelische Pauluskirche Traunreut
Konfikurs-Treffen: Thementag "Heiliger Geist" Evangelisches Pfarramt Traunreut
Traunreut: Gemeindehaus - Komplettbelegung aller Räumlichkeiten
Konfikurs-Treffen: 9. Kurstreffen Evangelisches Pfarramt Traunreut
Traunreut: Gemeindehaus - Komplettbelegung aller Räumlichkeiten
Gottesdienst PLUS mit Band, parallel Kinderprogramm, anschl. Kirchenkaffee: Thema: Warum es Mut braucht, Christ zu sein
Ein besonders lebensnaher, fröhlicher Gottesdienst mit jungen Leuten und Band. Anschließend sind alle zu einer Tasse Kaffee eingeladen.
Pfarrer Stefan Hradetzky und Team
Traunreut: Evangelische Pauluskirche Traunreut
Konfikurs-Treffen: 10. Kurstreffen Evangelisches Pfarramt Traunreut
Traunreut: Gemeindehaus - Komplettbelegung aller Räumlichkeiten
Konfikurs-Treffen: 11. Kurstreffen Evangelisches Pfarramt Traunreut
Traunreut: Gemeindehaus - Komplettbelegung aller Räumlichkeiten
Konfikurs-Treffen: 12. Kurstreffen Evangelisches Pfarramt Traunreut
Traunreut: Gemeindehaus - Komplettbelegung aller Räumlichkeiten
Gottesdienst PLUS mit Band, parallel Kinderprogramm, anschl. Kirchenkaffee: Thema: Geld – was sagt die Bibel dazu?
Ein besonders lebensnaher, fröhlicher Gottesdienst mit jungen Leuten und Band. Anschließend sind alle zu einer Tasse Kaffee eingeladen.
Pfarrer Stefan Hradetzky und Team
Traunreut: Evangelische Pauluskirche Traunreut
Konfikurs-Treffen: 13. Kurstreffen Evangelisches Pfarramt Traunreut
Traunreut: Gemeindehaus - Komplettbelegung aller Räumlichkeiten
Konfikurs-Treffen: 14. Kurstreffen - achtung, dauert 30 Min. länger! Evangelisches Pfarramt Traunreut
Traunreut: Gemeindehaus - Komplettbelegung aller Räumlichkeiten
Konfikurs-Treffen: 15. Kurstreffen - achtung, dauert 30 Min. länger! Evangelisches Pfarramt Traunreut
Traunreut: Gemeindehaus - Komplettbelegung aller Räumlichkeiten
Konfikurs-Treffen: Abschlussessen - Ort wird noch bekanntgegeben Evangelisches Pfarramt Traunreut
Traunreut: Ort nach Absprache
Osternachtgottesdienst PLUS mit Band, anschließend Osterfrühstück
Ein besonders lebensnaher, fröhlicher Gottesdienst mit jungen Leuten und Band. Anschließend sind alle zum Osterfrühstück eingeladen.
Pfarrer Stefan Hradetzky und Team
Traunreut: Evangelische Pauluskirche Traunreut
Konfikurs-Treffen: Stellprobe für die Konfirmation Evangelisches Pfarramt Traunreut
Traunreut: Gemeindehaus - Komplettbelegung aller Räumlichkeiten
Vorbereitungsgottesdienst zur Konfirmation (mit Abendmahl): Vergebung erfahren und befreit durchstarten Pfarrerin Dorothea Marien und Pfarrer Stefan Hradetzky
Traunreut: Evangelische Pauluskirche Traunreut
Konfirmation I mit Gemeindeband Pfarrerin Dorothea Marien und Pfarrer Stefan Hradetzky
Traunreut: Evangelische Pauluskirche Traunreut
Konfirmation II mit Gemeindeband Pfarrerin Dorothea Marien und Pfarrer Stefan Hradetzky
Traunreut: Evangelische Pauluskirche Traunreut

Termine Konfikurs 2020/21 anzeigen
Folgende Termine stehen bereits fest:

Gottesdienst PLUS mit Band, parallel Kinderprogramm, anschl. Kirchenkaffee: Ungeduld – I want it all and i want it now!
Ein besonders lebensnaher, fröhlicher Gottesdienst mit jungen Leuten und Band. Anschließend sind alle zu einer Tasse Kaffee eingeladen.
Pfarrer Stefan Hradetzky und Team
Traunreut: Evangelische Pauluskirche Traunreut
Lobpreisabend: Ein offener Abend mit Lobpreis, Vortrag, Gebetszeit
Vor Gott zu kommen, um ihn zu loben und anzubeten, gemeinsam lernen und im Glauben wachsen, im Anschluss Kontakte knüpfen und pflegen
Pfarrer Stefan Hradetzky und Team
Traunreut: Evangelische Pauluskirche Traunreut
Gottesdienst PLUS mit Band, parallel Kinderprogramm, anschl. Kirchenkaffee
Ein besonders lebensnaher, fröhlicher Gottesdienst mit jungen Leuten und Band. Anschließend sind alle zu einer Tasse Kaffee eingeladen.
Pfarrer Stefan Hradetzky und Team
Traunreut: Evangelische Pauluskirche Traunreut
Gottesdienst PLUS mit Band, parallel Kinderprogramm, anschl. Kirchenkaffee
Ein besonders lebensnaher, fröhlicher Gottesdienst mit jungen Leuten und Band. Anschließend sind alle zu einer Tasse Kaffee eingeladen.
Pfarrer Stefan Hradetzky und Team
Traunreut: Evangelische Pauluskirche Traunreut
Gottesdienst PLUS mit Band, parallel Kinderprogramm, anschl. Kirchenkaffee
Ein besonders lebensnaher, fröhlicher Gottesdienst mit jungen Leuten und Band. Anschließend sind alle zu einer Tasse Kaffee eingeladen.
Pfarrer Stefan Hradetzky und Team
Traunreut: Evangelische Pauluskirche Traunreut
Lobpreisabend: Ein offener Abend mit Lobpreis, Vortrag, Gebetszeit
Vor Gott zu kommen, um ihn zu loben und anzubeten, gemeinsam lernen und im Glauben wachsen, im Anschluss Kontakte knüpfen und pflegen
Pfarrer Stefan Hradetzky und Team
Traunreut: Evangelische Pauluskirche Traunreut
Gottesdienst PLUS mit Band, parallel Kinderprogramm, anschl. Kirchenkaffee
Ein besonders lebensnaher, fröhlicher Gottesdienst mit jungen Leuten und Band. Anschließend sind alle zu einer Tasse Kaffee eingeladen.
Pfarrer Stefan Hradetzky und Team
Traunreut: Evangelische Pauluskirche Traunreut
Fahrt zum Konfi-Castle Evangelisches Pfarramt Traunreut
Traunreut: Ort nach Absprache
Gottesdienst PLUS mit Band, parallel Kinderprogramm, anschl. Kirchenkaffee: Anschließend Lutherparty
Ein besonders lebensnaher, fröhlicher Gottesdienst mit jungen Leuten und Band. Anschließend sind alle zu einer Tasse Kaffee eingeladen.
Pfarrer Stefan Hradetzky und Team
Traunreut: Evangelische Pauluskirche Traunreut
Lobpreisabend: Ein offener Abend mit Lobpreis, Vortrag, Gebetszeit
Vor Gott zu kommen, um ihn zu loben und anzubeten, gemeinsam lernen und im Glauben wachsen, im Anschluss Kontakte knüpfen und pflegen
Pfarrer Stefan Hradetzky und Team
Traunreut: Evangelische Pauluskirche Traunreut
Gottesdienst PLUS mit Band, parallel Kinderprogramm, anschl. Kirchenkaffee
Ein besonders lebensnaher, fröhlicher Gottesdienst mit jungen Leuten und Band. Anschließend sind alle zu einer Tasse Kaffee eingeladen.
Pfarrer Stefan Hradetzky und Team
Traunreut: Evangelische Pauluskirche Traunreut

 

Projekt Jugendreferent: Zukunftspaten gesucht!

Jugendreferent Paulusgemeinde

Traunreut Jugendreferent
Warum brauchen wir einen Jugendreferent?

Durch unsere erfolgreiche Arbeit im Kindergottesdienst, im Konfi-Drei-Kurs, in der Kindergruppe, im Konfikurs und in der Jugendgruppe wächst mittlerweile eine neue junge Generation in unsere Gemeinde hinein. Wir möchten diesen 90 Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit weiterführenden Angeboten Heimat in unserer Gemeinde und eine echte Chance zur Mitgestaltung anbieten. Dazu braucht es mehr personelle Kapazitäten als bisher.

WeiterlesenProjekt Jugendreferent: Zukunftspaten gesucht!

Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung Chat-System und App “Paulusgemeinde Traunreut”

1. Nutzungsbedingungen

1.1. Gegenstand der Nutzungsbedingungen
Die nachstehenden Nutzungsbedingungen regeln die Inanspruchnahme des Dienstes “Mattermost” der Evangelischen Paulusgemeinde Traunreut.

Zweck des Dienstes ist die Bereitstellung eines Instant-Messaging-Dienstes in Form von Direkt- und Gruppennachrichten (auch “Chat” bzw. “Gruppenchat” oder “Group Chat” genannt) für Besucher, Mitarbeiter, Hauskreise und Teams der Evangelischen Paulusgemeinde Traunreut.

1.2. Kosten
Mattermost wird den Angehörigen der Evangelischen Paulusgemeinde Traunreut kostenfrei zur Verfügung gestellt; ein Rechtsanspruch auf Nutzung besteht nicht.

1.3. Registrierung und Anmeldung
Mattermost ist unter chat.evangelischtraunreut.de erreichbar. Die Anmeldung (Login) erfolgt durch eine einmalige Registrierung auf der Webseite mittels E-Mail Adresse. Die Verifizierung der Anmeldung erfolgt über eine E-Mail Adresse. Die Anmeldung und Nutzung kann in einem gängigen Browser, dem herstellereigenen Programm “Mattermost” oder den mobilen Apps „Paulusgemeinde“, die in den App Stores von Apple und Google zu finden sind, erfolgen.

1.4. Allgemeine Funktionsweise von Kanälen in Mattermost
In Mattermost gibt es Kanäle. Ein Kanal (engl. Channel) ist entweder ein Einzel- oder Gruppenchat. Kanäle können von den Anwender beliebig erstellt und administriert werden. Kanäle sind entweder privat oder öffentlich. In einen öffentlichen Kanal können alle Anwender nach Belieben beitreten und austreten. Private Kanäle sind nur bestimmten berechtigten Anwendern zugänglich, sie sind dabei für nicht-berechtigte Anwender “unsichtbar”. Kanäle können außerdem mit Stichworten nach alten Beiträgen durchsucht werden.

1.5. Rechte und Pflichten der Anwender
Die Evangelischen Paulusgemeinde Traunreut erwartet von allen Anwendern ein respektvolles Verhalten in der Kommunikation mit Mattermost. Die Anwender übernehmen die Verantwortung für alle Inhalte, die sie selber veröffentlichen. Das Veröffentlichen von strafbaren Inhalten wie Beleidigungen, Verleumdungen, Bedrohungen, Volksverhetzung, etc. kann zivil- und strafrechtlich verfolgt werden.

1.6. Löschen von Inhalten in Mattermost
Die Gesprächsverläufe werden in Mattermost in den Kanälen dauerhaft gespeichert und seitens der Evangelischen Paulusgemeinde Traunreut nicht gelöscht. Die Anwender können jedoch ihre eigenen Beiträge jederzeit ändern oder löschen. Ein gelöschter oder geänderter Beitrag wird als solcher gekennzeichnet.

2. Datenschutzerklärung

2.1. Name und Anschrift des Verantwortlichen
Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Evangelisches Pfarramt Traunreut,
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Vertretungsberechtigter: Pfarrer Stefan Hradetzky
Carl-Köttgen-Str. 1a
83301 Traunreut

Telefon: 08669 2282
E-Mail: pfarramt.traunreut [at] elkb.de
Website: https://www.evangelisch-traunreut.de

3. Allgemeines zur Datenverarbeitung

3.1. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten
Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung von Mattermost erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten der Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

3.2. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.
Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.
Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der die Evangelische Paulusgemeinde Traunreut unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.
Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.
Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses der Evangelischen Paulusgemeinde Traunreut oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

3.3. Datenlöschung und Speicherdauer
Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person, die bei der Nutzung von Mattermost erstellt werden, werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

4. Bereitstellung von Mattermost und Erstellung von Logfiles

4.1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung
Bei jedem Aufruf von Mattermost unter chat.evangelischtraunreut.de erfassen die Serversysteme, auf denen Mattermost bereitgestellt wird, automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners.
Folgende Daten werden hierbei erhoben:
(1) Die IP-Adresse des Nutzers
(2) Datum und Uhrzeit des Zugriffs
(3) Etwaige technische Fehler, die bei der Sitzung auftreten
Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles der Mattermost-Server gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

4.2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

4.3. Zweck der Datenverarbeitung
Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um die Funktion von Mattermost zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.
Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit von Mattermost sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme.
In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Eine Auswertung der Daten zu anderen Zwecken, insbesondere Marketingzwecken, findet nicht statt.

4.4. Dauer der Speicherung
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung des Dienstes selbst ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.
Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies automatisch nach 30 Tagen der Fall. Eine darüberhinausgehende Speicherung findet nicht statt.

4.5. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung von Mattermost und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb von Mattermost zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

5. Verwendung von Cookies

5.1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung
Wenn Mattermost über den Browser genutzt wird, verwendet die Mattermost-Webseite Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer die Mattermost-Website auf, so wird ein Cookie auf dem Computer des Nutzers gespeichert. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Mattermost-Website ermöglicht.

Dabei verwendet Mattermost einen sog. Session Cookie. In diesem Session Cookie werden Log-In-Informationen gespeichert. Der Session Cookie wird ausschließlich für die aktuelle Mattermost-Anmelde-Sitzung des Nutzers verwendet, ist technisch notwendig und wird nur temporär gespeichert.

Der Session Cookie wird automatisch gelöscht, sobald der Nutzer seinen Browser schließt. Dieser Session Cookie enthält keine Informationen über den Computer des Nutzers.

5.2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

5.3. Zweck der Datenverarbeitung
Der Zweck der Verwendung technisch notwendiger Cookies ist, die Nutzung von Mattermost für die Nutzer grundsätzlich zu ermöglichen. Einige Funktionen von Mattermost können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird.
Für folgende Bestandteile des Dienstes Mattermost werden Cookies verwendet:
(1) Log-In-Informationen
Die durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.

5.4. Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unserer Seite übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für die Mattermost-Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen von Mattermost vollumfänglich genutzt werden.

5.5. Rechte der betroffenen Person
Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i. S. d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu:

5.5.1. Auskunftsrecht
Sie können von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, von uns verarbeitet werden.
Liegt eine solche Verarbeitung vor, können Sie von dem Verantwortlichen über folgende Informationen Auskunft verlangen:

(1) die Zwecke, zu denen die personenbezogenen Daten verarbeitet werden;

(2) die Kategorien von personenbezogenen Daten, welche verarbeitet werden;

(3) die Empfänger bzw. die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden oder noch offengelegt werden;

(4) die geplante Dauer der Speicherung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder, falls konkrete Angaben hierzu nicht möglich sind, Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer;

(5) das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, eines Rechts auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;

(6) das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;

(7) alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten, wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden;

(8) das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO und – zumindest in diesen Fällen – aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person.

Ihnen steht das Recht zu, Auskunft darüber zu verlangen, ob die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt werden. In diesem Zusammenhang können Sie verlangen, über die geeigneten Garantien gem. Art. 46 DSGVO im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.

Dieses Auskunftsrecht kann insoweit beschränkt werden, wenn es voraussichtlich die Verwirklichung von Forschungszwecken unmöglich macht oder ernsthaft beeinträchtigt und die Beschränkung für die Erfüllung der Forschungszwecke notwendig ist.

5.5.2. Recht auf Berichtigung
Sie haben ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung gegenüber dem Verantwortlichen, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind. Der Verantwortliche hat die Berichtigung unverzüglich vorzunehmen.

Ihr Recht auf Berichtigung kann insoweit beschränkt werden, wenn es voraussichtlich die Verwirklichung von Forschungszwecken unmöglich macht oder ernsthaft beeinträchtigt und die Beschränkung für die Erfüllung der Forschungszwecke notwendig ist.

5.5.3. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Unter den folgenden Voraussetzungen können Sie die Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten verlangen:

(1) wenn Sie die Richtigkeit der Sie betreffenden personenbezogenen für eine Dauer bestreiten, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen;

(2) die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen;

(3) der Verantwortliche die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigt, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, oder

(4) wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben und noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber Ihren Gründen überwiegen.

Wurde die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten eingeschränkt, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Wurde die Einschränkung der Verarbeitung nach den o.g. Voraussetzungen eingeschränkt, werden Sie von dem Verantwortlichen unterrichtet bevor die Einschränkung aufgehoben wird.

Ihr Recht auf Einschränkung kann insoweit beschränkt werden, wenn es voraussichtlich die Verwirklichung von Forschungszwecken unmöglich macht oder ernsthaft beeinträchtigt und die Beschränkung für die Erfüllung der Forschungszwecke notwendig ist.

5.5.4. Recht auf Löschung
a) Löschungspflicht
Sie können von dem Verantwortlichen verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, und der Verantwortliche ist verpflichtet, diese Daten unverzüglich zu löschen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

(1) Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.

(2) Sie widerrufen Ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

(3) Sie legen gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder Sie legen gem. Art. 21 Abs. 2 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.

(4) Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.

(5) Die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.

(6) Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DSGVO erhoben.

b) Ausnahmen
Das Recht auf Löschung besteht nicht, soweit die Verarbeitung erforderlich ist

(1) zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, die die Verarbeitung nach dem Recht der Union oder der Mitgliedstaaten, dem der Verantwortliche unterliegt, erfordert, oder zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde;

(2) aus Gründen des öffentlichen Interesses im Bereich der öffentlichen Gesundheit gemäß Art. 9 Abs. 2 lit. h und i sowie Art. 9 Abs. 3 DSGVO;

(3) für im öffentlichen Interesse liegende Archivzwecke, wissenschaftliche oder historische Forschungszwecke oder für statistische Zwecke gem. Art. 89 Abs. 1 DSGVO, soweit das unter Abschnitt a) genannte Recht voraussichtlich die Verwirklichung der Ziele dieser Verarbeitung unmöglich macht oder ernsthaft beeinträchtigt, oder

(4) zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

5.5.5. Recht auf Unterrichtung
Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden.
Ihnen steht gegenüber dem Verantwortlichen das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden.

5.5.6. Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie dem Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Außerdem haben Sie das Recht diese Daten einem
anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern

(1) die Verarbeitung auf einer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO oder auf einem Vertrag gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO beruht und

(2) die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.
In Ausübung dieses Rechts haben Sie ferner das Recht, zu erwirken, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist. Freiheiten und Rechte anderer Personen dürfen hierdurch nicht beeinträchtigt werden.

Das Recht auf Datenübertragbarkeit gilt nicht für eine Verarbeitung personenbezogener Daten, die für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde.

5.5.7. Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Der Verantwortliche verarbeitet die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, er kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

Sie haben die Möglichkeit, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft – ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG – Ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.
Sie haben auch das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, bei der Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die zu wissenschaftlichen Zwecken gem. Art. 89 Abs. 1 DSGVO erfolgt, dieser zu widersprechen.

Ihr Widerspruchsrecht kann insoweit beschränkt werden, als es voraussichtlich die Verwirklichung der Forschungs- oder Statistikzwecke unmöglich macht oder ernsthaft beeinträchtigt und die Beschränkung für die Erfüllung der Forschungs- oder Statistikzwecke notwendig ist.

5.5.8. Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung
Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

5.5.9. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde
Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

6. Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an rechtliche und technische Anforderungen anzupassen. Unsere Nutzer werden gebeten, sich regelmäßig zu informieren. Diese Datenschutzerklärung befindet sich derzeit auf dem Stand vom 05.02.2019.

Buchtipp: Stille Nacht, Heilige Nacht

Timothy Keller: Stille Nacht

Timothy Keller: Stille NachtStille Nacht – Heilige Nacht. Warum wir Weihnachten heute noch feiern ist ein lesenswertes Buch für alle, die sich für das echte Weihnachten interessieren, wie es die Bibel bezeugt.

Der Autor Timothy Keller ist Pastor einer großen Gemeinde in New York und hat Praktische Theologie an verschiedenen Universitäten gelehrt.

Jenseits von Kitsch und Kommerz führt sein Buch den Leser zum eigentlichen Ursprung von Weihnachten: Zur Geburt von Jesus Christus und den biblischen Weihnachtsgeschichten, in denen bereits die Botschaft enthalten ist, die Jesus von Nazareth später verkündigen sollte. Über die Mütter und Väter von Jesus, die Suche nach einem neuen König, den Glauben von Josef und Maria und auch der Hirten spannt er den Bogen zur Friedensbotschaft des Messias.

Die Leseprobe (PDF) eignet sich gut als inhaltliche Einstimmung auf den Heiligen Abend und die Weihnachtszeit.