Jage dem Frieden nach – zur Jahreslosung 2019

Für jedes Jahr wählt die Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen (ÖAB) einen Bibelvers als Motto aus.

Die Jahreslosung 2019 lautet:

Suche Frieden und jage ihm nach!

Psalm 34,15 (Lutherbibel)

 
Was ist hier mit Frieden gemeint?

Frieden ist eines der Themen, die die Menschen weltweit am meisten bewegen. Es dürfte kaum jemanden geben, der sich nicht Frieden wünscht: Für sich, seine Familie, alle Menschen auf der Erde.

weiterlesenJage dem Frieden nach – zur Jahreslosung 2019

Oktober-Impuls: Ein Gott, der mich sieht

Herr, all mein Sehnen liegt offen vor dir, mein Seufzen war dir nicht verborgen.
Psalm 38,10

Das Leben ist nicht immer leicht. Manchmal gibt es Schicksalsschläge, Enttäuschungen, Herausforderungen – im Großen wie im Kleinen. Jemand, den wir lieben, wird krank oder stirbt. Eine Veränderung in unserem Leben macht uns Sorgen. Die Anforderungen in Schule, Beruf und Familie kosten uns spürbar Kraft.

Daran kann auch unser Glaube nichts ändern. Und doch bietet er uns Möglichkeiten, mit solchen Tiefen des Lebens gut umzugehen.

weiterlesenOktober-Impuls: Ein Gott, der mich sieht

Gebetsanliegen weitergeben


Hier können Sie Ihr Gebetsanliegen an uns weitergeben, damit wir dafür beten.

Ihr Anliegen wird automatisch an alle Liturgen der Gemeinde und ans Pfarramt weitergeleitet.

Es kann ein Anliegen sein, für das öffentlich im Gottesdienst gebetet wird – oder ein persönliches Anliegen, das nur an unser Team weitergeleitet wird, aber nicht öffentlich erwähnt wird.

Wenn Sie eine seelsorgerliche Begleitung wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Dieser Service ist für Menschen aus unserer Stadt Traunreut gedacht. Mit externen Gebetsanliegen können Sie sich an Amen.de wenden.

Ich gebe folgendes Gebetsanliegen weiter:

Datenschutzrechtliche Hinweise
Wir behandeln personenbezogene Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Kontaktaufnahme mit uns ist in der Regel nicht zwingend online erforderlich - die Angabe persönlicher Daten erfolgt auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Um Ihre Meldung bearbeiten zu können, erheben und verarbeiten wir folgende Ihrer Daten: Vorname, Nachname, Kontaktdaten, Wunsch zu Vertraulichkeit und Inhalt Ihres Anliegens (Pflichtfelder). Um online Kontakt aufnehmen zu können, müssen Sie diesen datenschutzrechtlichen Hinweis akzeptieren. Beim Absenden des Formulars werden Ihre Daten verschlüsselt zum Server übertragen und per Email an uns weitergeleitet. Anschließend sammeln wir die Daten lokal zu organischen Zwecken; unter anderem
- werden Ihre Daten an die in der Gemeinde aktiven Pfarrer und Predigtlektoren sowie das Pfarramt weitergeleitet
- nutzen wir ggf. Ihre Kontaktdaten ggf. für Rückfragen.

Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, die Sie über den Link am unteren Ende dieser Seite aufrufen können.

 

Sitzen in der Stille (Schweigemeditation)

Wir sitzen jeweils 25 Minuten und unterbrechen das Sitzen zur halben und zur vollen Stunde durch fünf Minuten meditatives Gehen. Es ist möglich, die Meditation zur halben oder vollen Stunde zu beenden.

Treffen wöchentlich mittwochs
von 9 Uhr bis 10.30 Uhr (pausiert während der Schulferien)

Anmeldung:
und weitere Informationen bei
Carla Schlaffer
Telefon 787782

 

Hauskreise

Ein Hauskreis ist eine gute Möglichkeit, sich mit anderen über den Alltag auszutauschen, Freundschaften zu knüpfen und den Glauben gemeinsam zu entdecken. Schon die ersten Christen trafen sich in privaten Häusern, um ihre Gemeinschaft und ihren Glauben zu pflegen. Mehr darüber, was ein Hauskreis ist, finden Sie hier:
Themenseite: Was ist ein Hauskreis?

Hauskreis “Die Bibel im Alltag entdecken”
Leitung: Corinna Dürschmidt und Christine Hradetzky
14tägig dienstags um 20 Uhr, Termine siehe unten.
Ort: Wechselnd, bitte erfragen
Näheres bitte im Pfarramt erfragen

Hauskreis in Stein a.d. Traun / Fasanenjäger
Leitung: Claudia und Michael Thönißen
14tägig freitags
Ort: Bei Familie Thönißen
Näheres bitte im Pfarramt erfragen

Bibelhauskreis in Traunreut
Leitung: Eberhard Lockfisch
14tägig donnerstags um 18 Uhr
Ort: Wechselnd, bitte erfragen
Es wird um Anmeldung bei Ehepaar Schoger gebeten, Telefon 37336.

Hauskreis in Traunreut
Leitung: Richard Schuster
monatlich freitags, Termine siehe unten
Ort: Bei Ehepaar Schuster, Hochgernstr. 21, Traunreut
Näheres bitte im Pfarramt erfragen

Hauskreisforum
Etwa drei Mal im Jahr gibt es ein Hauskreisforum, zu dem alle Interessierten eingeladen sind. Auch Gäste, die keinem Hauskreis angehören, sind herzlich willkommen! Das Haukreisforum ist eine gute Möglichkeit, die Hauskreise unserer Gemeinde unverbindlich kennen zu lernen.