Einladung zum Ehekurs, Start Februar 2019


Candle-Light-Dinner, inspirierende Impulse, gute Partnergespräche zu zweit

Unser nächster Ehekurs startet am 25. Februar 2019, Anmeldung läuft.

Kursbeginn 25. Februar 2019 um 18.45 Uhr
insgesamt 7 Abende ca. 14tägig montags, Kursplan siehe unten
Ort: Beim Dorfwirt (1. Stock), Bräubergstraße 3,
83368 St. Georgen
Kursleitung: Jutta und Ewald Liess
Kosten: Einmalig 35.- Euro je Paar, zzgl. Essen & Getränke à la carte (individuell)
Anmeldung im Pfarramt oder direkt online, siehe unten.

Alle Infos zum Mitnehmen:
Ehekurs Traunreut Flyer 2019


Der Ehe-Kurs bietet Frischverheirateten und erprobten Ehepaaren die Gelegenheit, ihre Beziehung zu vertiefen. Der Kurs umfasst sieben Abende in einer entspannten Atmosphäre mit Abendessen und einem Video-Referat, das Ehepaaren Impulse für persönliche Gespräche zu zweit gibt.

Ein Teilnehmerbuch führt Sie Schritt für Schritt durch die Fragen und Aufgaben und fasst die wichtigsten Inhalte zusammen. Die Privatsphäre jedes Paares soll dabei im Vordergrund stehen: Alles bleibt unter vier Augen, es finden keine Gruppengespräche statt.

Teilnehmer, die den Kurs besucht haben, berichten:

„Wir hatten einen Fixtermin in der Woche, der nur für uns reserviert war. Das hat uns gut getan. Ich habe mich jedes Mal darauf gefreut.“

„Vom Ehekurs kann jede Partnerschaft nur profitieren, ob mit erkennbaren Problemen oder auch ohne.“

„Sehr empfehlenswert!“

„Sehr unterhaltsame Videoreferate, persönliche Atmosphäre, bei Verhinderung konnten wir das Referat zuhause anschauen.“

„Es ist wichtig in der Ehe ein Individuum zu bleiben, aber trotzdem eine gemeinsame Linie nicht aus den Augen zu verlieren. Der Ehekurs bietet Impulse für eine gute Kommunikation, einer äußerst wichtigen Voraussetzung für eine gute Ehe. Die Bedürfnisse des Partners rücken wieder in den Vordergrund.“

„Die Einheit „Die Kunst zu kommunizieren“ hat mir sehr geholfen, mich besser auf meinen Partner einzulassen, ihn zu verstehen, mich selbst zurückzunehmen.“


 

Die sieben Treffen werden Ihnen helfen …

  • mehr über die Bedürfnisse Ihres Partners herauszufinden
  • effektiver zu kommunizieren
  • Konflikte gemeinsam zu bewältigen und so Ihre Verbundenheit zu stärken
  • mit Verletzungen umzugehen und Blockaden zu überwinden
  • den Einfluss Ihrer Herkunftsfamilie auf Ihre Beziehung zu verstehen
  • Ihre Beziehungen zu Eltern und Schwiegereltern zu verbessern
  • ein erfülltes Liebesleben und echte Intimität zu entwickeln
  • verschiedene “Sprachen der Liebe” zu entdecken und vieles mehr …

Ablauf der Abende

18.45 Uhr – Ankommen, Getränke und Essen bestellen
19.00 Uhr – Essen zu zweit
19.30 Uhr – Impulsreferat (Video) und Zweiergespräche
21.45 Uhr – Ende des Abends

Es finden keine Gruppengespräche oder -übungen statt, die Paare bleiben während des ganzen Abends zu zweit unter sich. Jedes Paar bekommt als Leitfaden ein Teilnehmerbuch mit Gesprächsimpulsen und Aufgaben.



Der Kurs ist auf christlichen Prinzipien aufgebaut, ohne einen christlichen Hintergrund bei den Gästen vorauszusetzen.

Alle Infos zum Mitnehmen:
Ehekurs-Flyer 2019 (PDF)
 

Online-Anmeldung:

Datenschutzrechtliche Hinweise zur Online-Anmeldung bei Veranstaltungen
Wir behandeln personenbezogene Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Anmeldung zu unseren Veranstaltungen ist in der Regel nicht zwingend online erforderlich - die Angabe persönlicher Daten erfolgt auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Um Ihre Anmeldung bearbeiten zu können, erheben und verarbeiten wir folgende Ihrer Daten: Vornamen, Nachnamen, Telefonnummer sowie Bestätigung über Kenntnisnahme von der Kursgebühr (Pflichtfelder), sowie Email-Adresse, Altersgruppe und Nachricht/Kommentar (optionale Felder). Um sich online anmelden zu können, müssen Sie diesen datenschutzrechtlichen Hinweis akzeptieren. Bei der Anmeldung werden Ihre Daten verschlüsselt zum Server übertragen und per Email an uns weitergeleitet. Nach Ihrer Anmeldung sammeln wir die Daten lokal zur Organisation der Veranstaltung; unter anderem:
- drucken wir einige der Daten (Namen, Altersgruppe, Telefonnummer) in internen Teilnehmerlisten ab
- übermitteln wir die Listen zu organisatorischen Zwecken an unsere Mitarbeiter
- nutzen wir ggf. Ihre Kontaktdaten (Name, Telefonnummer) für Rückfragen und zur Kontaktaufnahme aus organisatorischen Gründen.

Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, die Sie über den Link am unteren Ende dieser Seite aufrufen können.